Blog 4: Kein Preis zu hoch für Qualitäts-TV

Am 4. Juli fängt’s an: Dann müssen Zuschauer für Privatsender wie RTL, Sat1, Pro7 oder Vox zahlen. Jährlich kostet die hohe Auflösung 69 Euro, wenn man DVB-T2 für den Empfang nutzt

Weiterlesen …

Blog 3: Schwarzseher wider Willen

Die Umstellung auf DVB-T2 ging alles andere als glatt. Und das, obwohl alle Beteiligten fast 12 Monate übten. Daraus sollte man dann fürs nächste Mal lernen.

Weiterlesen …

Blog 2: eyetv netstream Technology

Das heimische Netz lässt sich für Internet und auch für Live TV nutzen. Mit eyetv netstream empfangen wir Fernsehen ohne Zeitverzug auf Tablet und Smartphone, PC, Mac und Apple TV.

Weiterlesen …

Blog 1: Der Umstieg auf DVB-T2 HD

Was man bei der Umstellung auf DVB-T2 HD beachten sollte, welche Herausforderungen die HEVC-Technik bringt und wie man mit Antennen das hochauflösende Fernsehen besser empfängt

Weiterlesen …

Neue eyetv-Versionen für verbessertes DVB-T2 HD HEVC stehen zum Download bereit

Weiterlesen …

Phase 1: DVB-T2 HEVC HD H.265 Media Codec (Germany)

Stuttgart, Herzogenrath, Shenzhen 25. Juli 2016 – Geniatech und die Struktur AG haben gemeinsam die erste Phase ihre Zusammenarbeit für die Entwicklung für Anwendungen im Bereich von HEVC H.265 erfolgreich abgeschlossen. Mit der Markteinführung des EyeTV T2 ist nun für den Endverbraucher eine native Lösung verfügbar, die mit dem DVB-T2 HD (FTA) auf Computern empfangen und wiedergegeben werden kann, ohne dass die vorhandene Hardware durch die Dekodierung belastet wird.

Weiterlesen …

Shenzhen / Aachen 15.03.2016. Geniatech hat am 15.03.2016 eine neue Version der EyeTV Netstream Android Applikation (Version 2.1.0) im Google Android Playstore freigegeben. Diese neue Version verbessert die Kompatibilität und Stabilität mit Bezug auf Android 6.0 und erweitert die Unterstützung von weiteren Mobilefunktelefonen und Mobilplattformen, wie von Huawei Honor 5x/6 Series, Samsung Galaxy 6/7 Series, Samsung Galaxy Tab A / B / S2, Google Nexus 5X, Nexus 6P, Google Nexus 7 (Asus).

Weiterlesen …

München, 29.Februar 2016 – Elgato setzt seinen vor zwei Jahren eingeschlagenen Kurs konsequent fort und baut sein Engagement in den Bereichen Gaming und Connected Home weiter aus. Im selben Zug wird der seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich aufgebaute EyeTV-Geschäftsbereich an die Geniatech Europe GmbH, eine 100%ige Tochter des Konzerns Shenzhen Geniatech Inc., Ltd., veräußert. Geniatech, ausgewiesener Spezialist mit fast 18 Jahren Erfahrung im Video- und TV-Bereich, übernimmt mit sofortiger Wirkung die komplette EyeTV-Produktlinie. Ziel ist, neben dem Service und Support für Bestandskunden, vor allem die Weiter- und Neuentwicklung von Hard- und Software der beliebten EyeTV-Produktfamilie.

Weiterlesen …

Kategorien: